Wir sind ein traditioneller Familienbetrieb der schon seit Anfang des 20. Jahrhunderts besteht. Anfänglich wurde das Haus von Peter Hartner unter Namen "Gasthaus zum Hirschen" geführt. Im Jahre 1955 übernahm Frau Maria Baumgartner den Betrieb, den Sie mit Fleiss und Herz zur Bekanntheit im ganzen Lavanttal brachte. Nachdem Sohn Helmut und Gattin Inge die Hotelfachschule "Villa Blanka" in Innsbruck absolvierten, übernahmen sie 1979 den nun sogenannten "Hirschenwirt".

Im Jahr 2010 hat Sohn Markus mit Gattin Christina den Betrieb übernommen.
Für das schmackhafte Zubereiten der Speisen steht der Chef Markus persönlich in der Küche und kocht von Grillspezialitäten über Hausmannskost bis hin zu Vegetarischem alles was das Herz begehrt. Für die schnelle und freundliche Bedienung sorgt Gattin Christina mit Mitarbeiter.

Hochzeiten, Taufen und andere Veranstaltungen finden Platz in unseren Räumlichkeiten. Weiters beherbergen wir viele lokale Vereine wie zum Beispiel den Schiclub oder den Kameradschaftsbund Reichenfels.

Mehrmals im Jahr finden sogenannte "Spezialitätentage" zu verschiedenen Themen wie Wild, Fisch, Steak usw... statt.

 

Es würde uns sehr freuen, Sie in unserem Betrieb begrüßen zu dürfen

 


Einige Eindrücke von unserem Haus

Chef Markus mit Senior-Wirtsleut

v. L. Helmut, Inge, Oma Maria (+ 2010), Markus


Nach umfangreichen Umbauten in den Jahren 1974-1977 wurde das neue Restaurant mit anschließendem Veranstaltungssaal eröffnet.

 

 

 

 


Neben dem Restaurant und dem Saal besteht die traditionelle Gaststube welche 1996 neu ausgestattet wurde. Anschließend befindet sich ein gemütliches Stüberl welches sich für kleinere Veranstaltungen anbietet.


Werfen Sie auch einen Blick in unsere geräumigen Zimmer, welche mit Dusche/WC und Sat-TV ausgestattet sind.